Wir über uns

Im Jahre 1886 wurde in unserem kleinen bäuerlichen Zußdorf ein Musikverein aus dem Nichts ins Leben gerufen. Neun Aktive und 15 passive Mitglieder unterstützten mit Begeisterung die Vereinsgründung.

1890 nahm der Musikverein erstmals bei der Blutfreitagsprozession in Weingarten teil. Im Jahr 1896 wurde die erste Vereinsfahne angeschafft und 1827 die erste Uniform. Zum 100jährigen Jubiläum des Vereins 1986 fand in Zußdorf ein großes Kreisverbandmusikfest statt. Mit dem Bau des Dorfgemeinschaftshauses „Schalander“ bekam auch der Musikverein einen neuen Proberaum der 1994 bezogen wurde. Sein 125jähriges Jubiläum feierte der Verein 2011 mit mehreren Jubiläumsveranstaltungen.

Seit über 125 Jahren trägt der MV Zußdorf dazu bei, kirchliche und weltliche Festlichkeiten im Ort und überörtlich musikalisch zu umrahmen.

Zurzeit besteht der Verein aus ca. 40 aktiven Mitgliedern, im Alter von 15-72 Jahren, aus Zußdorf und Umgebung. Musikalisch geleitet wird der Verein vom Dirigenten Phillipp Pfeffer.

VORSTANDSCHAFT